RUFEN SIE UNS AN
+43 (0) 664 4145084

SCHREIBEN SIE UNS
info@forum18.at

Gegründet wurde der Kulturverein bereits im Jahr 1984, erster Obmann war Dr. Herwig Frad, später abgelöst durch Bezirksvorsteher OSR Leopold Traindl, Frau Dr. Eva Maria Worsch und nachfolgend Dkfm. Peter Birkmayer.

Im Jahr 2005 übernahm Gregor Viilukas als Obmann den Verein, der einige Jahre in einen Dornröschen-Schlaf gefallen war. Er begann mit Feuereifer, wieder eine Laientheatergruppe zusammen zu stellen, um den Währingern etwas Amüsantes bieten zu können. Bereits mit der ersten Theater-Aufführung „Moral“ im März 2006 begann ein Veranstaltungsreigen, der 2010 durch den Eintritt und die Mitarbeit von Irmingard Floegl mit dem Musikbereich eine wunderbare Ergänzung fand.

2015 entschied sich Gregor Viilukas, sein Leben und seine Kraft ausschließlich seinem Beruf und der Familie zu widmen und übergab die Vereinsführung an die heutige Obfrau Irmingard Floegl.